SCHLAGDESINFEKTION

1 kg

30,00 

30,00  / kg

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etiketten- und Produktinformationen lesen.

Desinfektionsmittel für Brieftaubenschläge

SCHLAGDESINFEKTION ist biologisch abbaubar, die spezielle Wirkungsweise macht es Mikroorganismen unmöglich Resistenzen gegen SCHLAGDESINFEKTION aufzubauen. Durch die Desinfektion des Brieftaubenschlags mit SCHLAGDESINFEKTION werden Krankheitserreger durch den enthaltenen Wirkstoff Chloramin-T (Bakterien, Viren und Parasiten) schnell und wirksam abgetötet, dies gilt auch für den gefürchteten H5N1-, H5N5- sowie H5N8- Erreger, der gemeinhin als Vogelgrippe oder Geflügelpest bekannt ist. SCHLAGDESINFEKTION ist ein zuverlässiges, universelles einsetzbares Desinfektionsmittel gegen behüllte und unbehüllte Viren, Pilze, Hefen und Bakterien. SCHLAGDESINFEKTION ist als Lösung nicht materialschädigend und besitzt ein breites Wirkungsspektrum, dennoch ist es schnell biologisch abbaubar.

Dosierung & Anwendung

Viren, Bakterien, Pilze und Hefen: 1%, RHD-Viren: 3%, Giardien: 2%, Eierdesinfekion: 0,3%, ein Messlöffel entspricht ca. 5g, farbechte Textilien können nach mindestens 2 Stunden Einweichen in der Maschine gereinigt werden. 1% entspr. 10g/ Liter Wasser.

Behandelte Flächen sollen lückenlos benetzt werden. Tiere sollten während des Ausbringens und der Einwirkzeit von 2 Stunden aus den Stallungen entfernt werden. Lüften Sie die Stallungen nach Ausbringen ausreichend. Bei Anwendung mit einer Gartenspritze 300 ml/ m ², bei Anwendung mit Verneblungsgeräten 50 ml/ m³. Wirkstoff: 33,3% Tosylchloramid Natrium (Chloramin-T)

Sicherheitshinweise

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etiketten- und Produktinformationen lesen.

Trocken Lagern. Verursacht schwere Verätzungen der Haut/ Augenschäden, entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase, kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen, darf nicht in die Hände von Kindern geraten, Einatmen von Staub, Rauch, Gas, Nebel, Dampf, Aerosol vermeiden, Schutzhandschuhe, Schutzkleidung und Augenschutz tragen, bei Verschlucken Mund ausspülen, kein Erbrechen herbeiführen, bei Einatmen an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen, bei Kontakt mit den Augen Linsen entfernen und für einige Minuten mit Wasser spülen, sofort Giftinformationszentrum oder Arzt anrufen. In lichtundurchlässigen Behältern ist es als Lösung bis zu einer Woche stabil.

SCHLAGDESINFEKTION

1 kg

30,00 

30,00  / kg

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etiketten- und Produktinformationen lesen.

SCHLAGDESINFEKTION

1 kg

30,00 

30,00  / kg

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etiketten- und Produktinformationen lesen.